Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ratsinformationssystem

Mitgliederbereich
   

Sitzung Gemeindevertretung Boren

 
Gremium Gemeindevertretung Boren
 
Zeitpunkt 24.09.2015, um 20:00 Uhr
 
Ort Dörpshuus - Kiesby
 

Dokumente

 
Download  Alle Dokumente inkl. TOP-Dokumente herunterladen (.zip)
 
PDF-Download   Einladung GV Boren 2015-09-24
Einladung
 
PDF-Download   Niederschrift GV Boren 2015-09-24 - ÖFFENTLICH
Protokoll
 

Verzeichnis Tagesordnungspunkte

 
1: Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
Dateien vorhanden2: Genehmigung des Protokolls vom 22.07.2015
3: Verwaltungsbericht
4: Einwohnerfragestunde
5: Vorschlag zur Neuwahl eines Schiedsmannes
6: Beratung und Beschlussfassung über eine Außenbereichssatzung nach § 35 Abs. 6 BauGB für den Ortsteil Güderott (Aufstellungsbeschluss; Entwurfsbilligung, Behördenbeteiligung und öffentliche Auslegung)
7: Beratung und Beschlussfassung über einen Architektenvertrag zum Umbau der Grundschule in Boren
8: Sonstige Vorlagen
9: Personal- und Steuerangelegenheiten

Tagesordnungspunkte

 
 
1: Eröffnung, Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
2: Genehmigung des Protokolls vom 22.07.2015
 
Dateien vorhandenDokumente: 1
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
3: Verwaltungsbericht
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
4: Einwohnerfragestunde
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
5: Vorschlag zur Neuwahl eines Schiedsmannes
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
6: Beratung und Beschlussfassung über eine Außenbereichssatzung nach § 35 Abs. 6 BauGB für den Ortsteil Güderott (Aufstellungsbeschluss; Entwurfsbilligung, Behördenbeteiligung und öffentliche Auslegung)
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
7: Beratung und Beschlussfassung über einen Architektenvertrag zum Umbau der Grundschule in Boren
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
8: Sonstige Vorlagen
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben
 
9: Personal- und Steuerangelegenheiten
 
Beschreibung: √
Beschreibung:

Der Tagesordnungspunkt wird nach Maßgabe der Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung voraussichtlich nichtöffentlich beraten.

 
 
Zum TOP-Verzeichnis | nach oben